Wir sammeln Klima-Meilen

Unsere Schule nimmt dieses Jahr erneut an dem Projekt "Kleine Klimaschützer*innen unterwegs" teil.
Informieren Sie sich auf der Seite www.kindermeilen.de gerne weiter darüber.
Während der Aktionswochen vom 13. bis zum 30. September bringt jeder klimafreundlich zurückgelegte Weg - zu Fuß, mit Roller oder Rad, per Bus oder Bahn - eine Grüne Meile und zudem einen wertvollen Beitrag zum Schutz des Weltklimas. Die Anzahl aller Meilen unserer Schule werden an das Klima-Bündnis gemeldet und dort mit den Meilen der anderen teilnehmenden Einrichtungen/ Organisationen addiert. Die Gesamtzahl der europaweit gesammelten Grünen Meilen präsentiert das Klima-Bündnis als Beitrag der Kinder Europas zum globalen Klimaschutz auf der nächsten UN-Klimakonferenz in Glasgow, die hoffentlich im Herbst 2021 stattfinden wird.
Sie können Ihr Kind unterstützen, in dem Sie möglichst viele klimafreundliche Wege ermöglichen. Vielleicht finden Sie Alternativen zum Auto? Es gibt sie sicherlich.
Die Kinder werden für jede Grüne Meile täglich einen Fingerabdruck auf einer Leinwand hinterlassen und so unsere Eiche darauf sicherlich füllen können. Wir sind sehr gespannt, wie bunt der Baum am Ende des Zeitraumes sein wird.

Zurück